Mittwochstreff

 

Bei den monatlichen Mittwoch-Treffs wird jeweils zunächst ein Vortrag gehalten, meistens mit Bildern. Anschließend können die Teilnehmer noch zusammenbleiben und mit den Referenten diskutieren oder ihre Erfahrungen mit Indien untereinander austauschen. Mitglieder, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Auskunft bei Andreas Fiorino: Tel. 06152-858875, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DIG Pattern rot 20

 

Aktuelle Veranstaltung 

  

Mittwoch, den 1. November 2017,  19:00 Uhr

Mit der Toy Train von Pathankoth durchs Kangra Valley nach Palampur

Bild-Vortrag von Dr. Karin Miers

Restaurant Shalimar, Sandbergstraße 75, Darmstadt  

Die Kangra Valley Toy Train ist eine Schmalspurbahn, die an den Ausläufern des Himalaja im nordindischen Bundesstaat Himachal Pradesh von Pathankot nach Joginder Nagar fährt. Berglandschaft, Teeplantagen, große und kleine Tempel sowie nur wenige Touristen kennzeichnen diesen Reiseabschnitt. Der Vortrag beschreibt eine Reise durch Orte in Nordindien, die abseits der großen Touristenströme liegen.

 

DIG Pattern rot 20

 

Mittwoch, den 6. Dezember 2017,  19:00 Uhr

Mit der Enfield von Delhi nach Nordindien

Bild-Vortrag von Matthias Lemser

Restaurant Shalimar, Sandbergstraße 75, Darmstadt  

An diesem Abend bringt uns der Referent die Eroberung Indiens mit dem Motorrad etwas näher. Lassen Sie sich durch seinen Bericht über seine Motorradreisen nach Chandigarh, Haridwar, Rishikesh, Manali und zum Rothang Pass im Himalaya, von diesem besonderen Reisegefühl faszinieren.

 

DIG Pattern rot 20

 

Mittwoch, den 11. Januar 2018,  19:00 Uhr

Indisches Kaleidoskop 2

Bild-Vortrag von Klaus Wolff

Literaturhaus Darmstadt, Kasinostraße 3  

Der Subkontinent ist noch für viele weitere Überraschungen gut. Bunt und laut, religiös und alltäglich, fremd und geheimnisvoll. Sie werden mit einer Reihe von kürzeren und längeren Bausteinen Bekanntes und Unbekanntes erleben. Beispiele: Bhava Cakra – Das Rad des Lebens / Der Felsengarten von Chandigarh / Indiens Treppenbrunnen und manches mehr. Es ist eine vielfältige und farbige Welt, mit der Indien seine Besucher überrascht.

 

DIG Pattern rot 20

 

Mittwoch, den 07. Februar 2018, 19:00 Uhr

Jantar Mantar - historische Astronomie in Indien

Bild-Vortrag von Dr. Walter Schön

Restaurant Shalimar, Sandbergstraße 75, Darmstadt  

Die unter dem Namen Jantar Mantar bekannten historischen Sternwarten in Jaipur und Delhi sind eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, aber ihre wissenschaftliche Funktionsweise ist den meisten Besuchern nicht bekannt. Der Physiker und Astronom Dr. Walter Schön erklärt, wie die verschiedenen Bauten für die Beobachtung der Planetenbahnen und anderer astronomischer Messungen verwendet wurden.

 

DIG Pattern rot 20